Ravensburger Buchverlag setzt digital auf readbox

Dortmund, 30.5.2017 – readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing und -vertrieb, übernimmt die komplette Auslieferung digitaler Verlagsprodukte des Ravensburger Buchverlags. Außerdem setzt der Verlag eine Reihe von Modulen der Verlagssoftware meine.readbox ein. Damit optimiert der Ravensburger Buchverlag die Steuerung seiner Vertriebsaktivtäten im digitalen Segment, zum Beispiel das In-Book-Marketing, die automatisierte Erstellung von Leseproben, der…

readbox mit neuen Features beim In-Book-Marketing und Leseexemplareversand

Dortmund, 4.5. 2017 – Die Verlagssoftware meine.readbox wurde um zwei Funktionen erweitert: Sie unterstützt In-Book-Marketing nun auch für Kobo und Google. Außerdem können die Verlage mit einer neuen Bewertungsfunktion auf einfache Weise von ihren Lesern Feedback erhalten. readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Ver­lagsmarketing und -vertrieb, hat seine Verlagssoftware mit zwei neuen Funktionen ausgestattet. In-Book-Marketing für…

readbox strukturiert Produktmanagement und Marketing neu

Dortmund, 25. April 2017 – readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing und -vertrieb, stellt sich in seinen Abteilungen Produktmanagement und Marketing neu auf. Dabei werden zum einen die Bereiche Produkt- und Technologieentwicklung (Forschung & Entwicklung) zusammengelegt, zum anderen wird die Verantwortung für Business Development und Marketing in der Geschäftsführung neu geordnet. Um in einem…

readbox übernimmt Hochschulgeschäft von Monsenstein und Vannerdat

Dortmund und Münster, 2. November 2016 – readbox, der Spezialist für Content-Vermarktung und -Vertrieb, führt das Hochschulgeschäft des insolventen Self-Publishing-Dienstleisters Monsenstein und Vannerdat weiter. Ab sofort bietet das Unternehmen unter dem Namen „readbox unipress“ umfassende Services als „Out-of-the-box“-Infrastruktur, mit denen Hochschulen als wissenschaftliche Verlage agieren können. Die entsprechenden Mitarbeiter von Monsenstein und Vannerdat werden von…

readbox verbindet seine Verlagssoftware mit EDELWEISS+

Dortmund, 2. Juni 2016 – readbox, der Spezialist für Digital-Buchvertrieb und -marketing, erweitert sein Angebot um eine Schnittstelle zur Online-Vorschau-Plattform EDELWEISS+. Buchverlage profitieren damit ohne manuellen Aufwand von den zahlreichen Vorteilen digitaler Verlagsvorschauen. Mit der Software meine.readbox können Verlage insbesondere ihr digitales Geschäft effizient steuern. Durch die neue Schnittstelle haben sie dabei künftig auch die…

E-Books in Zahlen 2015: readbox ersetzt sechs Milliarden gedruckte Seiten durch Strom und schafft Umsatzpotentiale durch E-Bundles

Dortmund, 15. März 2016 – readbox hat im Geschäftsjahr 2015 über zwölf Millionen digitale Titel mit umgerechnet sechs Milliarden Seiten ausgeliefert. 37.451 Bäume konnten dadurch gerettet werden, die insgesamt 0,011% zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes Deutschlands beigetragen haben. readbox, der Spezialist für Digital-Buchvertrieb und -marketing, hat seine Aktivitäten im Geschäftsjahr 2015 ausgewertet. Da sich digitale Medien…

Drei neue Mitarbeiter: readbox verstärkt sein Team

Dortmund, 4. Februar 2016 – readbox wächst weiter und erweitert sein Team um drei neue Mitarbeiter: Peter Schmid-Meil (45) zeichnet ab sofort für den Bereich Business Development verantwortlich, Stefan C. Martens (41) wurde als Manager für die technische Kundenbetreuung verpflichtet. Darüber hinaus heuert Inez Hartmann (28) als Personalreferentin bei den Dortmundern an. Peter Schmid-Meil (45)…

readbox bringt neue Version der Verlagssoftware meine.readbox auf den Markt

Dortmund, 02. Februar 2016 – Mit einer komplett überarbeiteten Bedieneroberfläche und Nutzerführung lässt sich die  Software, die vor allem auf die Verbesserung der Verlagsprozesse im digitalen Geschäft abzielt, noch einfacher bedienen. Alle Module verfügen nun über ein einheitliches Look and Feel; ein neu gestaltetes Dashboard informiert Verlage schnell über alle relevanten Daten. readbox, der Spezialist…

readbox präsentiert auf Frankfurter Buchmesse neue Leseproben-App für Facebook

Dortmund, 15. Oktober 2015 – Die Nutzung sozialer Netzwerke für die Verkaufsförderung ist ein wichtiges Element im Marketing aller Verlage. readbox, der Spezialist für digitales Publizieren, bietet deshalb Verlagen künftig die Möglichkeit, kostenlose Leseproben ihres Angebotes einfach und schnell auch über eine eigene Facebook-App auf Verlags- oder Autorenseiten zu veröffentlichen. readbox stellt mit der Verlagssoftware…