Allgemein

E-Book-Neuland für Zeitschriftenverlage voraus! (Teil 1)

Veröffentlicht am

Viele (Fach)Zeitschriftenverlage haben für sich das Thema E-Book noch nicht entdeckt – dabei kann hier für Kunden- wie Verlagsseite echter Mehrwert und zusätzliche Erlöse generiert werden. Von Steffen Meier Im Moment findet das E-Book-Geschäft weitgehend noch abseits der Fachzeitschriftenverlage statt und ist eine reine Domäne der Buchverlage. Dabei dürfte es sich inzwischen auch hier herumgesprochen […]

Digitaler Handel

Bücher verkaufen: Gestern, heute und morgen (Teil 3)

Veröffentlicht am

Dies ist die Fortsetzung des zweiten Teils des Artikels “Bücher verkaufen: Gestern, heute und morgen” These 3: Verlage erfinden sich und ihre Kernkompetenz neu – vom Produktspezialisten zum Daten-Experten für Märkte, Trends und Erfolgsfaktoren in der Autorenvermarktung Im “Welt”-Artikel über Sony Music’s Neuausrichtung ist zu lesen: Sony Music habe sich zuletzt stärker auf seine Kernkompetenz fokussiert. Dazu gehöre vor allem […]

Digitaler Handel

Bücher verkaufen: Gestern, heute und morgen (Teil 2)

Veröffentlicht am

Dies ist die Fortsetzung des ersten Teils des Artikels “Bücher verkaufen: Gestern, heute und morgen” These 2: Die Aufmerksamkeitsspanne der Konsumenten sinkt mit einem zunehmenden Medien-Überangebot – und mit ihr sinken auch die erzielbaren Erlöse Die Rechnung von Sony scheint einfach: “Ein Streaming-Nutzer gibt im Jahr 120 Euro für seinen Dienst aus, der durchschnittliche Musikkäufer […]

Digitaler Handel

Bücher verkaufen: Gestern, heute und morgen (Teil 1)

Veröffentlicht am

Eigentlich wollte ich so zum Ende des Jahres nur alles Gute, Erfolg und Glück für’s neue Jahr wünschen, aber dann kamen noch zwei bzw. drei Dinge dazwischen, die ich gerne hier auch noch verwerten will: Zum Ersten wäre da das “Sonntagsgespräch” mit mir im Buchmarkt, in dem ich versucht habe (und die Gelegenheit bekam – […]

Case Study

Von den Besten lernen (und noch ein neues Feature im Einsatz)

Veröffentlicht am

Schade, dass ich das “Manager Magazin” nicht öfter lese, denn gerade erfahre ich auf buchreport.de, dass dort einer unserer Kunden in einer “Best Practice”-Reihe als digitaler Vorreiter vorgestellt wird: Haufe-Lexware nämlich. Ich halte das für erwähnens- und empfehlenswert, weil ich nach rund einem Jahr der Zusammenarbeit mit Haufe die Entscheidung des Manager Magazins gut nachvollziehen […]

Allgemein

Rezepte to go: Bauer Media Group kooperiert mit readbox

Veröffentlicht am

Schon vor ein paar Tagen (zeitgleich mit dem Verkaufsstart der Titel in den Shops) haben Bauer Media und wir es in der Presse gemeldet – und wir freuen uns immer noch sehr, jetzt auch der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit mit mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 50 Radio- und […]

Allgemein

Kurze Gedanken zum Thema Wirtschaftsethik (oder: Oh, Amazon …)

Veröffentlicht am

Um es vorab ganz klar zu sagen: Ich habe keine Informationen darüber, worum es bei dem (offensichtlichen) Streit zwischen Hachette und Amazon geht und/oder wer in diesem Disput Recht oder Unrecht oder die besseren Argumente hat. Deshalb nehme ich dazu auch überhaupt nicht Stellung – und das steht mir auch gar nicht zu. Am Samstag […]

Allgemein

“Amazon was once a small fish, too”

Veröffentlicht am

Ich habe mir nach langer Zeit mal wieder ein wenig Zeit genommen, in meinen RSS Feeds zu lesen und – wie das dann so ist – mich treiben zu lassen: Von Link zu Link, von referenzierten Artikeln zu zitierten Konzepten und wieder zurück. Eine gute Gelegenheit, mal zu versuchen, den roten Faden herauszuarbeiten – und […]

Allgemein

Belächeln, bekämpfen, akzeptieren – Strategien für den Medienwandel

Veröffentlicht am

Ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus: Man sollte denken, die Menschen lernen aus der Geschichte, Wenn ich mir die gerade wieder aufbrandende Diskussion um die Veränderungen in der Buchbranche ansehe (ja, die Buchmesse steht vor der Tür, man merkt es deutlich), muss man wohl konstatieren: Tun sie offenbar doch nicht. Ich zitiere […]