E-Reader

Bessere Typografie im neuen KFX-Format von Amazon

Veröffentlicht am

Amazon hat für seinen eReader Kindle eine eigene Schriftart Bookerly entwickeln lassen und gleichzeitig die Software für den automatischen Textsatz und die Silbentrennung verbessert. Damit sind die Zeiten der großen Löcher und des unruhigem Satzbildes in Büchern auf dem Kindle vorerst vorbei. Von Stefanie Luchtenberg Nach dem Firmwareupdate 5.6.5, das ab sofort für aktuelle Kindleversionen […]

Allgemein

eBooks: Wohin die Reise geht …

Veröffentlicht am

Das erste Quartal des Jahres ist vorbei, es ist immer noch Winter :-(, aber die Medienbranche ist im digitalen Geschäft weiterhin mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs. Nur wohin der Weg führt, das weiß anscheinend nach wie vor niemand genau. Noch sind wir, zumindest in Deutschland, nicht am “Trough of Disillusionment” (übersetzt etwa “Talsohle der Ernüchterung”) angekommen – […]

Digitaler Handel

Thalia, Weltbild, Bertelsmann Club und die Telekom: Stolze Eltern des (der? dem?) “tolino”

Veröffentlicht am

Nachdem die bisherigen Initiativen (z.B. vom MVB/Trekstor) nicht wirklich den Erfolg gebracht haben, die man sich – vor allem im Buchhandel – von ihnen erhofft hat, ist jetzt ein Konsortium von drei großen Buchhändlern und der Telekom angetreten, um die “Antwort des deutschen Buchhandels auf die digitale Herausforderung” zu geben. Im Mittelpunkt steht ein E-Ink-Reader […]