Allgemein

Nichts verpassen – Kategorieeinstufungen Ihrer Titel bei Amazon

Veröffentlicht am

Amazon KPIs – Teil 4 Der vierte Teil unserer Blogserie beschäftigt sich mit den Amazon Browse Tree Nodes und wie Sie mit dem readbox-Tool den Überblick über Kategorieänderungen und Fehleinstufungen behalten. Browse Tree Nodes – Warum wir sie im Blick haben sollten Amazon-Kategorien, auch Browse Tree Nodes genannt, sind nicht nur für die richtige Klassifizierung […]

Allgemein

Alles auf einen Blick – Was die Titelebene über Amazon-Daten verrät

Veröffentlicht am

Amazon KPIs – Teil 3 Im dritten Teil unserer Blogserie werfen wir einen Blick auf die Titelebene und erfahren so alles über die Performance des Titels bei Amazon auf einen Blick. Amazon-Informationen auf Titelebene Klicken Sie in einer der Analyse-Ansichten auf einen einzelnen Titel, gelangen Sie auf eine Amazon-Detailseite und erhalten noch mehr relevante Informationen. […]

Allgemein

Digital First? Jetzt erst recht.

Veröffentlicht am

In Sondersituationen wie der aktuellen Coronakrise sind wir dazu gezwungen umzudenken – und das in allen Bereichen. Im Moment ist es kaum abzusehen, wie sich die Marktsituation im nächsten Monat oder gar im nächsten halben Jahr entwickelt, das gilt auch für die Buchbranche. Als Reaktion wurden derweil gesamte Jahresplanungen für Marketing und Vertrieb von Verlagen […]

Allgemein

readbox in Zahlen – Jahresrückblick 2019: Unsere jährliche Auswertung zum E-Book-Markt

Veröffentlicht am

Dortmund, 22. April 2020 – Und wieder ist ein Jahr vergangen! Letztes Jahr um diese Zeit haben wir unseren Jahresrückblick für 2018 herausgebracht und auch in diesem Jahr haben wir es uns nicht nehmen lassen, die Zahlen aus dem Vorjahr statistisch auszuwerten um wissenswerte Erkenntnisse und Fun Facts über unser readbox E-Book-Jahr herauszufiltern. Auch Schlussfolgerungen […]

Allgemein

Die Buchbranche ist im Coronamodus

Veröffentlicht am

Die Buchbranche im Coronamodus: Die Buchläden sind (fast) überall geschlossen, Teile des Online-Handels liefern gedruckte Ausgaben von Büchern nur noch mit deutlich längeren Lieferzeiten an die Kunden – ausgenommen Kinder- und Lehrbücher. Um die Kunden dennoch mit neuem Lesestoff zu versorgen und die Umsätze nicht komplett ins Bodenlose versinken zu lassen, ist die logische Konsequenz […]

Allgemein

Dürfen wir vorstellen? Der readbox audio Podcast

Veröffentlicht am

Alles, was wir bei readbox tun, tun wir mit einem Ziel: Die Bücher unserer Verlage und Autoren möglichst vielen relevanten Käufern zu präsentieren und sie zum Kaufen der Bücher – in welchem Format auch immer – zu motivieren. Neben der E-Book-Auslieferung, innovativen Printlösungen und wirksamen Markeitingtools- und -services, bieten wir seit einiger Zeit auch Lösungen […]

Allgemein

Lesen fördern, mehr Bücher verkaufen … aber wie?

Veröffentlicht am

9. November 2018 – “Redaktion und Zeitung für moderne Wirtschaft” – so lautet der Untertitel des TREND-REPORT, der als Printmagazin dreimal jährlich die Gesamtausgabe des Handelsblatt begleitet und online alle Inhalte als “Open Content” frei verfügbar macht (Hintergrund siehe https://trendreport.de/ueber-uns/open-content-redaktionskonzept/). Ich hatte Gelegenheit, dem TREND-REPORT ein paar Fragen zu beantworten rund um den Themenkomplex “Welchen Herausforderungen […]

Allgemein

Der (E-Book-)Preis ist heiß: Preisaktionen! (Teil 3)

Veröffentlicht am

25. Oktober 2018 6. Wie kann ich kontrollieren, dass der Preis überall rechtzeitig gesenkt und später wieder erhöht wird? Manuell ist das eine mühselige und aufwändige Tätigkeit, die außerdem keinen Spaß macht, denn dazu müssten Sie für jeden Titel die Produktdetailseite jedes Shops sowohl am Tag des Aktionsstarts als auch am Tag nach dem Aktionsende […]

Allgemein

Der (E-Book-)Preis ist heiß: Preisaktionen! (Teil 1)

Veröffentlicht am

11. Oktober 2018 – Preisaktionen sind heute immer noch das effizienteste Mittel, um E-Books erfolgreich zu bewerben. Klassenprimus ist dabei der gute alte Kindle Deal vom großen a. Warum? Weil dort neben der Reichweite auch alle zur Verfügung stehenden Daten ausgewertet und Aktionen entsprechend von Anfang an optimiert werden. Für erfolgreiche Preisaktionen in Eigenregie gilt […]

Allgemein

Getrieben von Daten? Vom Sinn und Unsinn datengetriebenen Publizierens

Veröffentlicht am

29. Juni 2018 – Data Driven Publishing. Ist das schon wieder eins dieser rasch vergänglichen Buzzwords, die es nicht mal in den Gartners Hype Cycle geschafft haben oder doch eine ernstzunehmende Strategie, um das Verlagsgeschäft planbarer, umsatzstärker und rentabler zu machen? Dieser Artikel ist der erste einer kleinen Serie, die zeigt, wie wir bei readbox […]