Vertragsverlängerung mit Bastei Lübbe; Arena Verlag wechselt zu readbox

Dortmund, 7. Mai 2018 – Die Bastei Lübbe AG hat ihren Vertrag mit readbox vorzeitig für mehrere Jahre verlängert. readbox übernimmt im Rahmen der Geschäftsbeziehung die internationale Abwicklung des digitalen Buchvertriebs. Zur Vermarktung der Inhalte nutzt Bastei Lübbe auch künftig die Verlagssoftware „meine.readbox“. Zudem vermeldet readbox die Übernahme der E-Book-Auslieferung für den Arena Verlag: Auch Arena[…]

readbox in Zahlen: Intelligente Lösungen steigern Buchumsätze

Dortmund, 17. April 2018 – Wie schon in den vergangenen Jahren, hat readbox seine Aktivitäten auch für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2017 ausgewertet. Die Zahlen zeigen, dass es durchaus Wachstumsphantasie im Buchverkauf gibt. readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing und -vertrieb, hat seine Aktivitäten im Geschäftsjahr 2017 analysiert und statistisch aufbereitet. Daraus ergeben sich einige[…]

readbox ermöglicht mit neuem Preismodell kleineren Verlagen die Automatisierung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten

Dortmund, 25. Januar 2018 – Die Verlagssoftware meine.readbox erhält ein neues Preismodell, das sich ab sofort an der Gesamtzahl der Titel eines Verlagsprogramms orientiert. Für kleinere und mittlere Verlage wird damit der Einstieg in die Automatisierung von Metadatenoptimierung, In-Book-Marketing & Co. attraktiver. Große Verlage profitieren weiterhin von Skaleneffekten. readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing[…]

readbox führt Kooperationsinitiative für wissenschaftliches Publizieren

Dortmund, 14. Dezember 2017 – readbox kooperiert unter anderem mit der Max Planck Digital Library bei der Entwicklung einer Software-Lösung für kostengünstiges wissenschaftliches Open-Access-Publizieren. Ziel des ebenfalls von den Universitäts- und Landesbibliotheken Saarbrücken und Münster unterstützten Projekts ist, eine aus der Verlagssoftware meine.readbox entwickelte Plattform, die der Wissenschaft einen Open Access Hochschulverlag-out-of-the-Box zur Verfügung stellt.[…]

VLB-TIX kooperiert mit readbox bei Lese- und Rezensionsexemplaren

Dienstleister vereinbaren Zusammenarbeit | Erweiterung des Titelinformationssystems um digitale Lese- und Rezensionsexemplare | Zusätzliche Marketing- und Monitoring-Funktionalitäten werden in die digitale Vorschau integriert Frankfurt am Main | Dortmund, 25.10.2017 – Im Rahmen der Ausschreibung für die Erweiterung des Titelinformationssystems VLB-TIX um zusätzliche Funktionen für die Bemusterung und Vermarktung von Neuerscheinungen der teilnehmenden Verlage hat sich die[…]

In-Book-Marketing 3.0: readbox baut Verlagssoftware aus

Dortmund, 28. Juli 2017 – readbox hat seine Verlagssoftware meine.readbox um neue Funktionen für das In-Book-Marketing ergänzt. Verlage können damit in ihren E-Books ihre Leser jetzt noch gezielter ansprechen. readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing und -vertrieb, hat die In-Book-Marketing-Lösung seiner Verlagssoftware meine.readbox um neue Funktionen erweitert. Damit können Verlage nun Titelanzeigen noch effektiver[…]

Ravensburger Buchverlag setzt digital auf readbox

Dortmund, 30.5.2017 – readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Verlagsmarketing und -vertrieb, übernimmt die komplette Auslieferung digitaler Verlagsprodukte des Ravensburger Buchverlags. Außerdem setzt der Verlag eine Reihe von Modulen der Verlagssoftware meine.readbox ein. Damit optimiert der Ravensburger Buchverlag die Steuerung seiner Vertriebsaktivtäten im digitalen Segment, zum Beispiel das In-Book-Marketing, die automatisierte Erstellung von Leseproben, der[…]

readbox mit neuen Features beim In-Book-Marketing und Leseexemplareversand

Dortmund, 4.5. 2017 – Die Verlagssoftware meine.readbox wurde um zwei Funktionen erweitert: Sie unterstützt In-Book-Marketing nun auch für Kobo und Google. Außerdem können die Verlage mit einer neuen Bewertungsfunktion auf einfache Weise von ihren Lesern Feedback erhalten. readbox, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Ver­lagsmarketing und -vertrieb, hat seine Verlagssoftware mit zwei neuen Funktionen ausgestattet. In-Book-Marketing für[…]

Digitales Buchgeschäft in Zahlen: der readbox-Jahresrückblick 2016

Dortmund 14. März 2017 – Auch in diesem Jahr hat readbox seine Aktivitäten des abgeschlossenen Geschäftsjahres analysiert und statistisch aufbereitet: 2016 stieg das Auslieferungsvolumen um 44 Prozent. Im Durchschnitt wurden über readbox insgesamt über zwölf Millionen E-Books verkauft. Besonders rasant entwickelte sich die Nutzung der meine.readbox-Software: Allein das Modul Bundle Creator sorgte bei den Verlagen[…]

readbox auf der Leipziger Buchmesse

Modernes Sales&Marketing im Verlagsgeschäft, automatisierte Auslieferung und Umsatzraketen wie in-book.marketing, keyword.box, bundle.creator … wer hat’s erfunden? Erfahren Sie mehr über readbox publishing auf der Leipziger Buchmesse vom 23.-26. März und lernen Sie uns persönlich kennen. Meet the team Treffen Sie uns direkt vor Ort, nutzen Sie die Gelegenheit und stellen uns all Ihre Fragen zu[…]